Grundlagen der Printproduktion

Printproduktion

Printdesign ist die visuelle Gestaltung der in grafischen Elementen enthaltenen schriftlichen und bildlichen Nachrichten unter Anwendung künstlerischer und technischer Mittel. Sein Zweck ist, das Verständnis der Nachrichten zu erleichtern und die Aufmerksamkeit auf sie zu erhöhen.
In diesem Lehrgang erlernen Sie, mit Hilfe der entsprechenden Grafikprogrammen, u.a. Bilder zu bearbeiten und Dokumente (wie z.B. Flyer) korrekt anzulegen.

Lehrgangsinhalte

  • Digitale Bildbearbearbeitung, Vektorgrafik (Grundlagen Adobe Photoshop)
  • Präsentation- und Kreativitättechniken
  • Layout und Satz (Grundlagen Adobe Indesign)
  • Druckvorstufe

Vorteil bei uns:

  • ein sehr starker Praxisbezug

Anmeldung zur Beratung

Melden Sie sich unter bildung@bwbz.de und wir vereinbaren unverzüglich einen Termin mit Ihnen.
Jede Woche findet in Berlin Marzahn eine Informationsveranstaltung statt. Dort stellen wir Ihnen alle Maßnahmen vor.

Schulungssort

Die Weiterbildung findet in Berlin-Marzahn im Berliner Weiterbildungszentrum statt.
Unser Schulungsräume finden Sie direkt am S- Bahnhof Mehrower Allee.

Der fachpraktische Unterricht wird bei der nest5media GmbH absolviert.

Förderung und Kostenübernahme

Die Kosten für die Ausbildung können von Leistungsträgern, wie z.B. der Agentur für Arbeit und der Deutschen Rentenversicherung, übernommen werden.
Leistungen von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter erhalten Sie weiterhin!
Zusätzliche Leistungen: Fahrtkostenzuschuss, Kinderbetreuung

Es gibt auch für Sie einen Förderweg! Gern beraten und unterstützen wir Sie beim Beantragen der Förderung des Lehrgangs
Grundlagen der Printproduktion.


Neugierig? Dann kommen Sie vorbei oder rufen Sie uns an.


Kontakt