Modulbeschreibung

In diesem Modul werden Ihnen grundlegende Kenntnisse im Bereich der Buchhaltung vermittelt. Anhand von Praxisbeispielen werden Ihnen die Themen Bilanz, Buchungssätze bis hin zu Jahresabschlüssen anschaulich näher gebracht. Der Einstieg in die buchhalterische Praxis wird Ihnen somit leicht fallen und auch die Organisation, die Buchführungspraxis gehen Ihnen leicht von der Hand. Weiterhin erfahren Sie, welche steuerrechtlichen Grundlagen zu beachten sind und wie Sie das ganze umsetzen.
Mitarbeiter/innen mit fundierten Grundkenntnissen in der Buchhaltung sind in der heutigen Arbeitswelt unverzichtbar und sind branchenübergreifend bei Unternehmen gefragt. Diese Weiterbildung verbessert Ihren beruflichen Ein- und Aufstieg nachhaltig.

Kursstarts

02.07.2018
10.09.2018
07.01.2019

Inhalte

  • Belege erfassen, kontieren und deren Buchung auf Bestands- und Erfolgskonten
  • Einführung in die Abschreibung auf Sachanlagen
  • Bestandsveränderungen
  • Umsatzsteuer beim Ein- und Verkauf
  • Privatentnahmen und -einlagen
  • Organisation der Buchführung
  • Buchung im Personal-, Beschaffungs- Absatz und Sachanlagenbereich
  • Steuern im Unternehmen und des Unternehmers
  • Zeitliche Abgrenzungen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Prüfungsvorbereitung und Abschlussprüfung



Anmeldung zum Beratungsgespäch und Informationen

Interesse an

* Pflichtfelder

Datenschutzhinweis:
Wir benötigen die mit einem Sternchen * versehenen Daten, um mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.