Ein Beruf mit Karrieremöglichkeiten

Oft nur als Tippse gesehen, ist dieser Beruf heutzutage alles andere als langweilig. In diesem Beruf bekommen Sie Verantwortung und Einblicke in verschiede Bereiche, vom einfachen Autohaus über mittlere Fertigungsfirmen bis hin zum Weltkonzern stehen Ihnen alle Türen offen. Das war noch lange nicht alles.
Sie beherrschen nach der Ausbildung alle gängigen Office-Programme wie im Schlaf und sind fit, Ihrem Chef mit kaufmännischen Wissen rundum glücklich machen. Viele glauben ja, Erfolg hängt vom Chef ab. Aber ohne gute Verwaltung ist auch der beste Chef machtlos. Und diese Verwaltung sind Sie.

Haben Sie Lust bekommen?

Als Kaufmann/-frau für Büromanagement lernen Sie Abläufe der modernen Büroorganisation und Informationsverarbeitung kennen. Sie übernehmen Tätigkeiten im Sekretariat und in der Sachbearbeitung wie Beschaffung, Marketing, Rechnungswesen und Personalverwaltung. Neben weitreichenden Kenntnissen in den Bereichen der Büro- und Geschäftsprozesse werden integrative Fähigkeiten und Kenntnisse in Bezug auf die Arbeitsorganisation und die Bereiche Information, Kommunikation und Kooperation vermittelt.

Kursstart

14.01.2019

uebernahmegarantie icon

Was ist das BWBZ

Das Berliner Weiterbildungszentrum (BWBZ) ist das Aus- und Weiterbildungsunternehmen in Berlin. Wir gehören zu der Unternehmensgruppe der dispo-Tf Holding.


Zielgruppen / Teilnahmevoraussetzung
  • Arbeitssuchendende mit oder ohne Berufsausbildung
  • Arbeitssuchende, die einen beruflichen Neuanfang bzw. Wiedereinstig
  • Sonstige Personen nach gesondertem Gespräch
Lehrgangsinhalte

Büroprozesse:

  • Informationsmanagement
  • Informationsverarbeitung
  • bürowirtschaftliche Abläufe
  • Koordinations- und Organisationsaufgaben

Geschäftsprozesse:

  • Kundenbeziehungsprozesse
  • Auftragsbearbeitung und -nachbereitung
  • Beschaffung von Material und externen Dienstleistungen
  • personalbezogene Aufgaben
  • kaufmännische Steuerung

Arbeitsorganisation:

  • Arbeits- u. Selbstorganisation, Organisationsmittel
  • Arbeitsplatzergonomie
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • qualitätsorientiertes Handeln in Prozessen

Information, Kommunikation, Kooperation:

  • Informationsbeschaffung und Umgang mit Informationen
  • Kommunikation
  • Kooperation und Teamarbeit
  • Anwenden einer Fremdsprache bei Fachaufgaben
Die Ausbildung wird durch Wahlqualifikationen vertieft
  • Auftragssteuerung und -koordination
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen
  • Einkauf und Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Personalwirtschaft
  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
  • Verwaltung und Recht
  • Öffentliche Finanzwirtschaft
Wie lange Dauert die Ausbildung?

24 Monate (2 Jahre) inklusive 6-monatiges Praktikum

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag 8:00 bis 16:30 Uhr
Die Zeiten können den Ausbildungserfordernissen angepasst werden.

Welchen Abschluss erhalte ich?

IHK-Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf

Wer übernimmt die Kosten / Förderung

Die Kosten für die Ausbildung können von Leistungsträgern, wie z. B. der Agentur für Arbeit, Jobcenter und der Deutschen Rentenversicherung, übernommen werden.
Gerne beraten wir Sie, zu Möglichkeiten darin individueller Förderung.


Sichere dir deine Bildungsprämie von bis zu 2.500 €

Das Formular dazu erhält du bei der Bundesagentur für Arbeit oder per
Anfrage auf der Homepage >


Anmeldung zur Beratung

Melden Sie sich unter bildung@bwbz.de und wir vereinbaren unverzüglich einen Termin mit Ihnen.
Jede Woche findet in Berlin Marzahn eine Informationsveranstaltung statt. Dort stellen wir Ihnen alle Massnahmen vor.

Anmeldung zum Beratungsgespäch und Informationen

Interesse an

* Pflichtfelder

Datenschutzhinweis:
Wir benötigen die mit einem Sternchen * versehenen Daten, um mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.